HiWi gesucht

Studentischer Mitarbeiter (w/m) zur Unterstützung bei Schwingfestigkeitsuntersuchungen von Gusswerkstoffen

Fraunhofer LBF / 26.10.2018

Seit vielen Jahren beschäftigt sich die Abteilung Werkstoffe und Bauteile sehr erfolgreich mit der Bemessung und Bewertung von zyklisch beanspruchten Bauteilen aus Gusswerkstoffen für alle Bereiche des Maschinenbaus. Das Fachteam Guss in der Abteilung Werkstoffe und Bauteile, beschäftigt sich mit der Charakterisierung des zyklischen Werkstoffverhaltens von Gusswerkstoffen, der Erarbeitung von Bemessungskonzepten für Gussbauteile aller Art sowie der Lebensdaueranalyse von Bauteilen mit Werkstofffehlern. Ein Schwerpunkt bildet dabei die Integration von zerstörungsfreien Prüfmethoden zur Bewertung des Werkstoff- bzw. Bauteilverhaltens.

Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Planung, Durchführung und Auswertung von Schwingfestigkeitsversuchen an Gusswerkstoffen
  • Erarbeitung von CAD-Modellen für die Entnahme von Schwingproben aus komplexen Bauteilstrukturen
  • Erstellung von Präsentationen und Durchführung von Literaturrecherchen
  • Ausführung von handwerklichen Tätigkeiten (z.B. Sägearbeiten an Gussrohlingen)

Voraussetzungen:

  • Sehr gute Kenntnisse in Fächern wie Festigkeitslehre, Konstruktion und Werkstoffkunde sowie der Gießtechnik von Vorteil
  • Sicherheit in der Formulierung und Vermittlung komplexer technischer Aufgaben, sicheres Auftreten, Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit, Entscheidungsfreude, sichere Beherrschung der deutschen Sprache, gute Englischkenntnisse
  • Einsatzbereitschaft
  • Freude an einer Mischung aus theoretischen und praktischen, handwerklichen Tätigkeiten
Der Arbeitszeitumfang umfasst maximal 60 Stunden monatlich.