HiWi gesucht

Studentische Hilfskraft (w/m) im Marketing für OpenAdaptronik

Fraunhofer LBF / 2.8.2017

Im Projekt OpenAdaptronik werden Systeme und Methoden zur Schwingungsreduktion an optischen und photonischen Systemen für ein breites Spektrum ambitionierter Anwender entwickelt. Störende Schwingungen verringern die Präzision optischer Geräte, zum Beispiel Kameras, Mikroskope, LIDAR_Sensoren, Teleskope oder Projektoren. Adaptronische Systeme ermöglichen hochwirksame Lösungen durch Integration von Aktoren, Sensoren und Regelungstechnik.

Die eingesetzten Entwicklungswerkzeuge und Hardwarekomponenten sollen für die Anwender kostengünstig, anpassbar und erweiterbar sein. Daher wird die Verwendung freier und quelloffener Software, zugänglicher 3D-Drucker und günstiger Elektronikkomponenten angestrebt.

Zeitgleich soll eine Wissensplattform entstehen, die es ermöglicht, das komplette Know-How öffentlich zugänglich zu machen.

Was Sie mitbringen:

Kenntnisse im Bereich Marketing/Social Media sind von Vorteil, können aber auch im Laufe der Arbeit erworben werden.

Die Stelle ist besonders für Studierende der Studienrichtung BWL, Marketing, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik oder ähnlichem geeignet.

Kernaufgaben:

  • Erstellen von Blogbeiträgen
  • Organisation und Vorbereitung von Veranstaltungen wie Messen, Statusworkshops, etc.
  • aktive Teilnahme an Messen
  • Pflege des Social-Media-Auftrittes und der Homepage
  • Teamarbeit mit anderen Studenten des Projektes


Weitere Rahmenbedingungen & Infos: Download Ausschreibung