Masteranden/Masterandin im Bereich Kunststoffe

Entwicklung eigenschaftsoptimierter Formulierungen durch reaktive Extrusion für das Upcycling von langfaserverstärktem PET

8.1.2018

Wir suchen ab März 2018 eine/n Masteranden/Masterandin im Bereich Kunststoffe zum Thema „Entwicklung eigenschaftsoptimierter Formulierungen durch reaktive Extrusion für das Upcycling von langfaserverstärktem PET“

Tätigkeiten:   

  • Literaturrecherche zum Stand der Technik
  • Recherche nach geeigneten re-PET, Modifikatoren und Additiven
  • Reaktives Compoundieren von re-PET mit geeigneten Modifikatoren und Additiven im Labormaßstab, einschließlich kinetischer Untersuchungen an einem Mikroextruder
  • Vergleichende Charakterisierung der Schmelze- bzw. Lösungseigenschaften (z.B. rheologische Untersuchungen) und Beurteilung der neuen Materialien (z.B. hinsichtlich ihrer mechanischen Eigenschaften)
  • Systematische Optimierung einer ausgewählten Zusammensetzung

Voraussetzungen:

  • Immatrikulierte/r Student/in der Chemie, Kunststofftechnik, Materialwissenschaften (Uni/FH) oder einer verwandten Studienrichtung
  • Interesse an einem industrierelevanten Thema im Rahmen eines öffentlich-geförderten Projektes
  • Gute analytische Fähigkeiten sowie eine gute Auffassungsgabe, eigenständige und praktische Arbeitsweise