Praktikat, Hiwi gesucht

Praktikant / Studentischer Mitarbeiter (w/m) für Entwicklung und Aufbau einer Verstärkers für piezoelektrische Aktoren

Fraunhofer LBF / 20.9.2017

Als aktive Maßnahme für die Lärm- und Schwingungsreduktion werden am Fraunhofer LBF piezoelektrische Aktoren eingesetzt. Für die Ansteuerung von piezoelektrischen Aktorsystemen ist ein Leistungsverstärker notwendig, der kapazitive Lasten treiben kann.

Im Rahmen des Praktikums soll ein Leistungsverstärker, basierend auf einem vorhandenen Laborprototyp, entwickelt und aufgebaut werden. Für die Fertigung der Elektronik soll ein Schaltplan entworfen und in ein Leiterplatten-Layout umgesetzt werden. Die Eigenschaften des aufgebauten Verstärkers werden durch Versuche mit einem piezoelektrischen Aktor charakterisiert.

  • Entwurf eines Schaltplans und Layouts mit einer EDA Software
  • Hardwareaufbau
  • Messung am Versuchsaufbau

Voraussetzungen

Dieses Thema ist für Studierende der Studienrichtung Elektrotechnik und fachverwandte Studiengänge mit Kenntnissen in der Leistungselektronik geeignet.  

Wünschenswert sind Erfahrungen mit einer EDA Software für Leiterplattenentwurf. Vom Studierenden werden Engagement und Lernbereitschaft erwartet.