HiWi gesucht

Studentische Hilfskraft (w/m) zur Unterstützung der Weiterentwicklung einer Sensor-Plattform eines Sonderprojekts

Fraunhofer LBF / 15.9.2017

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft (m/w) zur Unterstützung des wissenschaftlichen Referenten der Institutsleitung bei der Weiterentwicklung einer Sensor-Plattform im Rahmen eines Sonderprojekts.

Ihre Aufgaben

Sie helfen beim Schaltungs- und Platinenentwurf einer Elektronik-Komponente. In der Wahl der Werkzeuge sind Sie

dabei frei. Darüber hinaus recherchieren und implementieren Sie Workflows für die Echtzeit-Datenverarbeitung und

-Kommunikation.

Wenn Sie Interesse daran haben, einen Einblick in ein Innovationsprojekt zu erhalten und gleichzeitig über vielfältige

Kenntnisse im IT- und Elektronik-Bereich verfügen, ist dieser Job für Sie das Richtige. Dabei erwarten wir ein hohes Maß an Verlässlichkeit sowie die Bereitschaft, auch fachfremde Arbeitsaufträge zu übernehmen.

Zusammenfassend gehört zu Ihren Aufgaben unter anderem Folgendes:

  • Schaltungs- und Platinenentwurf (Pegelwandler, Op-Amps, EMV etc.)
  • Recherche bezüglich Echtzeit-Betrieb eines Einplatinencomputers

Was Sie mitbringen:

  • Erste Erfahrungen in der Entwicklung und Simulation von Elektronik-Schaltungen
  • Programmierkenntnisse (Python etc.)
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Der Arbeitszeitumfang umfasst 20 Stunden monatlich.