Grundlagenseminar  /  17.10.2017  -  18.10.2017

FVA Betriebsfestigkeit in der Antriebstechnik

Systemlebensdauerprüfung - Zahnradgetriebe - Wälzlager - Normung

Herausforderungen in der Antriebstechnik wie Ressourcen- und Energieeffizienz, Lean Engineering oder Industrie 4.0 machen die Betriebsfestigkeit zu einem der wichtigsten Werkzeuge zur Bauteil- und Systemoptimierung und zur Steigerung der Wirtschaftlichkeit in der Antriebstechnik.

Dieses Seminar soll die Grundlagen der Betriebsfestigkeit und die neuesten Erkenntnisse praxisnah vermitteln.

Schwerpunkte

  • Grundlagen der Betriebsfestigkeit
  • FVA Workbench mit LDA+
  • Betriebsfeste Zahnradgetriebe
  • Prüfung und Systemlebensdauerprüfung
  • Belastung, Simulation und Messung, DRESP
  • Wälzlager und Betriebsfestikgkeit
  • Betriebsfestigkeit von Gussteilen
  • Gestaltfestigkeiten von Welle-Nabe-Verbindungen + FKM Richtlinie und DIN 743