Symposium / Konferenz  /  17.5.2017  -  18.5.2017

SoSDiD - Symposium on Structural Durability in Darmstadt

Complex Loading in Structural Durability | Komplexe Belastung in der Betriebsfestigkeit

Internationale Betriebsfestigkeitsexperten präsentieren neueste Erkenntnisse zur Thematik des „Complex loading“.

Schwerpunkte:

  • Environmentally assisted fatigue
  • Variable amplitude loading
  • Random vibration

Es werden der Einfluss von Medien, Temperaturwechseln, und variabler Belastungsamplituden auf die Betriebsfestigkeit von Bauteilen vorgestellt und diskutiert.

Die Betriebsfestigkeit bewertet Auslegung, Bemessung und Haltbarkeit von Bauteilen und Systemen gegenüber mechanischen Beanspruchungen. Diese Anforderungen werden immer komplexer: Die Materialausnutzung steigt, der Leichtbaugedanke steht im Fokus. Konstruktionen von heute besitzen immer weniger „stille Reserven“. Die Auslegungsstrategie, die Bestimmung der auslegungsrelevanten Beanspruchungen und die Bewertung der Beanspruchbarkeit des Bauteils werden immer komplexer. Profitieren Sie von unserem Expertenwissen und lernen Sie, wie Sie Reserven ausnutzen können!

Der wissenschaftliche Nachwuchs erhält 2017 erstmals ein eigenes Forum, die „Young talents session“.
Eine Fachausstellung informiert über aktuelle Mess- und Prüfmöglichkeiten sowie neue Software.