Leistung auf den Punkt: Schwingungstechnik

Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF

Schwingungen mechanischer Strukturen zu erfassen, zu bewerten und zu beherrschen ist eine der Kernaufgaben des Fraunhofer LBF. Wir gehen der Betriebsfestigkeit - also der Ermüdung und Schädigung von Strukturen unter schwingender, typisch zyklischer Beanspruchung - auf den Grund. Darüber hinaus verbessern wir die Eigenschaften dieser Systeme durch passive aber auch smarte mechatronische oder adaptronische Strukturansätze und überwachen die Lasten und die Struktur maschinenbaulicher Systeme. Dazu haben wir umfangreiche Methoden, Werkzeuge und Verfahren entwickelt, mit denen wir Struktursysteme auslegen, herstellen und bewerten können.

Beispiel einer aktiven Lagerung im Fahrwerksbereich

Aktuelles

Social Bookmarks