Werkstoffe und Bauteile

Die Abteilung Werkstoffe und Bauteile befasst sich mit der experimentellen und numerischen Beanspruchbarkeitsanalyse von zyklisch belasteten metallischen und keramischen Werkstoffen und Bauteilen.
Zu den Aufgaben gehört die Durchführung von kraft- und dehnungsgeregelten Versuchen mit Proben und Bauteilen sowie die Ermittlung und FEM-gestützte Bewertung von Einflüssen aus Konstruktion, Fertigung, Oberflächennachbehandlungen und Belastung auf die Schwing- und Wälzfestigkeit. Die Korrelation der zyklischen Kennwerte mit lokalen Beanspruchbarkeits- und Bauteilparametern sowie metallographischen Analysen bildet die Basis für die Übertragbarkeit zyklischer Kennwerte. Die Kombination von experimenteller und numerischer Simulation bildet die Basis für die validierte numerische Methodenentwicklung.

  • Prüfung und Bewertung der Betriebsfestigkeit von metallischen und keramischen Werkstoffen und Bauteilen
    unter zyklischer Schwingbelastung mit konstanten und variablen Lastamplituden.
  • Entwicklung und Anwendung numerischer Methoden unter Berücksichtigung von Fertigungseigenschaften
    und Oberflächennachbehandlung.
  • Effiziente Ermittlung von Bauteilschwingfestigkeiten von u. a. Kurbelwellen, Pleuel einschließlich der statistischen Merkmale von Wöhler- und Lebensdauerlinien (Gaßner-Versuche).
  • Angepasste Prüftechnik für VHCF-Prüfungen auch mit variablen Amplituden sowie Kleinlastprüfungen mit
    hochgenauer, reproduzierbarer Kraft- und Wegvorgabe.
  • Ermittlung der Schwingfestigkeit von Werkstoffen und Bauteilen unter der Einwirkung von aggressiven Medien wie z. B. Kraftstoffe, korrosive wässrige Lösungen oder Wasserstoff.

Branchen & Märkte

  • OEMs Automotive
  • Automotive
  • Nutzfahrzeughersteller
  • Schmieden
  • Gießereien
  • Motorenhersteller
  • Aluminiumhersteller
  • Stahlhersteller
  • Sinterteilehersteller
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Windkraft

Bauteilgebundenes Werkstoffverhalten

Contact Press / Media

Dr.-Ing. Rainer  Wagener

Gruppenleiter

Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit
Bartningstr. 47
64289 Darmstadt

Telefon +49 6151 705-444

Bauteilerprobung und Optimierung

Contact Press / Media

Dr.-Ing. Klaus  Lipp

Gruppenleiter

Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF
Bartningstr. 47
64289 Darmstadt

Telefon +49 6151 705-243

Numerische Methoden und Bauteilbemessung

Contact Press / Media

Dr.-Ing. Jörg  Baumgartner

Gruppenleiter

Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit
Bartningstr. 47
64289 Darmstadt

Telefon +49 6151 705-474

Umweltsimulation

Contact Press / Media

Dr.-Ing. Steffen  Schönborn

Fachteamleiter

Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit
Bartningstr. 47
64289 Darmstadt

Telefon +49 6151 705-656

Guss

Contact Press / Media

Dr.-Ing. Christoph  Bleicher

Fachteamleiter

Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit
Bartningstr. 47
64289 Darmstadt

Telefon +49 6151 705-8359