Online-Seminar  /  12. November 2020, 10.00 - 11.30 Uhr

Daten- und KI-basierte Zustandsüberwachung von Produktionsanlagen#

Es werden die die Zusammenhänge, Hintergründe und Herangehensweisen digitaler Zustandsüberwachung von Maschinen und Anlagen im Kontext der industriellen Produktion erläutert. Dabei konzentrieren wir uns insbesondere auf die Schwingungserfassung und -auswertung, den Einsatz von KI-Methoden zur Zustandserkennung sowie den systematischen methodischen Entwurf von Zustandsüberwachungssystemen.

Themen

  • Digitalisierung und Bedarf, Hintergründe und Trends zur Zustandsüberwachung
  • Schwingungsreduktion und Vibrationskontrolle
  • Potentiale von Produkten mit integriertem Monitoring
  • Grundbegriffe und Ansätze für das Monitoring von Produkten
  • Unterscheidung von Big- und Smart-Data Methoden
  • Erläuterung der Relevanz und Potentiale einer maschinenintegrierten und einer Cloud-Lösung für softwarebasierte Dienstleistungen
  • Vorstellung und Erläuterung von selbst-lernenden Algorithmen für eine Maschinen- und Prozessoptimierung
Online-Seminar der IHK Kassel-Marburg und Hessen Innovativ