Strukturdynamik und Schwingungstechnik

Abteilung Strukturdynamik und Schwingungstechnik

Die Abteilung Strukturdynamik und Schwingungstechnik arbeitet in den Schwerpunktthemen experimentelle Analyse, numerische Analyse und Auslegung schwingungstechnischer Maßnahmen. Die Anwendung moderner Methoden der schwingungstechnischen Messtechnik, der numerischen Strukturanalyse sowie der passiven und aktiven Schwingungstechnik erlaubt es uns, Aufgabenstellungen aus den verschiedensten Branchen zu lösen.

Die Systemanalyse erfolgt beginnend bei der messtechnischen Charakterisierung insbesondere im Bereich der Schwingungstechnik und Vibroakustik. Dabei werden sowohl Vorortmessungen im Einsatzbereich der Produkte als auch Detailuntersuchungen von Strukturen in unseren Laboren unter definierten Umgebungsbedingungen durchgeführt. Dafür ist eine sehr umfassende technische Ausstattung im Bereich der strukturdynamischen Mess- und Analysetechnik verfügbar.

Ergänzend zu den experimentellen Methoden werden ganzheitliche numerische Ansätze zur Modellbildung, Simulation, Analyse und Optimierung passiver und aktiver Strukturen verfolgt. Es kommen verschiedene numerische Methoden der Strukturdynamik wie z.B. die Finite Elemente Methode (FEM), die Mehrkörpersimulation (MKS) oder die Systemsimulation mit reduzierten Systemmodellen zum Einsatz, um Strukturen zu charakterisieren, zu bewerten und hieraus Maßnahmen für eine passive, semiaktive oder aktive Verbesserung der Strukturen bezüglich des dynamischen oder akustischen Verhaltens abzuleiten.

Durch die Kombination experimenteller und numerischer Verfahren ist es gezielt möglich Modellanpassungen, -abgleiche oder -verifikationen durchzuführen. Diese optimierten numerischen Modelle dienen zur Analyse, Anpassung und Optimierung schwingungstechnischer Maßnahmen bereits in der virtuellen Welt.

Leistungsangebot

  • Schwingungsmessungen und -analysen
  • Akustische Messungen und Analysen
  • Numerische strukturdynamische und vibroakustische Analysen
  • Verbesserung der dynamischen Eigenschaften technischer Systeme
  • Analyse und Konzeption/Parametrierung aktiver Maßnahmen zur Schwingungsminderung und Minderung der Schallabstrahlung in übergreifenden Projekten
  • Schwingungstechnische Beratung und Bewertung

Branchen & Märkte

  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Automobilindustrie
  • KMU