AiF-Veröffentlichungen

Wenn sich mehrere, meist mittelständische Unternehmen zusammentun, um ein branchenspezifisches oder -übergreifendes Problem zu lösen oder eine Idee zu erforschen, dabei von einer der AiF-Forschungvereinigungen mit Know-how unterstützt werden, dann nennt man das Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF). Auf den nachfolgenden Seiten veröffentlichen wir die Ergebnisse aus abgeschlossenen IGF-Forschungsvorhaben und stehen Ihnen für weitere Informationen natürlich gerne zur Verfügung.

Konturtreue und antiadhäsive Beschichtungen für mikrostrukturierte Formgebungswerkzeuge für effiziente Kunststoffverarbeitungsprozesse

Auslegung von geklebten Stahlblechstrukturen im Automobilbau für schwingende Last bei wechselnden Temperaturen unter Berücksichtigung des Versagensverhaltens

Konturtreue und antiadhäsive Beschichtungen für mikrostrukturierte Formgebungswerkzeuge für effiziente Kunststoffverarbeitungsprozesse

Auslegung von geklebten Stahlblechstrukturen im Automobilbau für schwingende Last bei wechselnden Temperaturen unter Berücksichtigung des Versagensverhaltens

Konturtreue und antiadhäsive Beschichtungen für mikrostrukturierte Formgebungswerkzeuge für effiziente Kunststoffverarbeitungsprozesse

Auslegung von geklebten Stahlblechstrukturen im Automobilbau für schwingende Last bei wechselnden Temperaturen unter Berücksichtigung des Versagensverhaltens

Ursachen und Mechanismen der Belagbildung und der Adhäsion von Kunststoffschmelzen auf Stahloberflächen

Neue biodegradierbare Polymerkomposite für Hartgewebeimplantate: Materialentwicklung und Verarbeitung

Finite-Element-Validation A New Method for Finite Element Validation in Crashworthiness Analysis using Optical Sensors

Recycling von Polymilchsäure und Verwendung der recycelten Polymilchsäure für Verpackungsanwendungen

Pulverentwicklung für das Rapid Manufacturing mit dem 3D-Druck-Verfahren

Quantitative Pyrolyse-Gaschromatographie-Massenspektrometrie-Kopplung zur Bestimmung der chemischen Zusammensetzung vernetzter Polymere

Beschreibung der durch Medienmigration in Kunststoffbauteilen induzierten Quellspannungen

Schnelle quantitative Faserstrukturanalyse mittels Computertomografie

Einsatz numerischer Strömungssimulation (CFD) für Doppelschneckenextruder zur Optimierung thermoplastischer Werkstoffe