3. VDI-Fachkonferenz  /  21.3.2018  -  22.3.2018

Schwingungen in Werkzeug- und Verarbeitungsmaschinen

Schwingungen reduzieren, Lärm mindern und Störgrößen beseitigen

Hauptthemen:

  • Potentiale für die Schwingungsüberwachung im Kontext von Industrie 4.0 und Internet of Things
  • Schwingungsisolierte Aufstellung von Werkzeugmaschinen und Pressen
  • Schwingungen beim kontinuierlichen Wälzschleifen von Verzahnungen
  • Reduzierung der dynamischen Belastungen und der Schwingungen bei Fertigungsmaschinen
  • Einsatz von Elastomeren für die Schwingungsdämpfung

Durch die Konferenz führen Sie:

Dr. Sven Herold, Bereich Adaptronik, Leiter Strukturdynamik und Schwingungstechnik, Fraunhofer LBF, Darmstadt
M. Sc. André Bucht, Leiter Adaptronik und Akustik, Fraunhofer IWU, Dresden
Dr.-Ing. Ulrich Retze, Leiter Simulation von Fertigungsprozessen, MTU Aero Engines AG, München