Experimentelle Analyse und Elektromechanik

Abteilung Experimentelle Analyse und Elektromechanik

  • Entwicklung und Anwendung moderner Methoden der Schwingungsmesstechnik
  • Planung und Durchführung messtechnischer Untersuchungen zur Ermittlung von Betriebslasten und Betriebsbeanspruchungen; Messdatenanalyse
  • Experimentelle Systemidentifikation (EMA, TPA, …)
  • Entwicklung, Umsetzung und Integration anwendungsoptimierter Aktor- und Antriebssysteme auf Basis konventioneller Wirkprinzipien und multifunktionaler Materialien
  • Applikation und Integration kundenspezifisch angepasster Sensoren und Entwicklung energieautarker intelligenter Sensorknoten und -systeme
  • Entwicklung elektronischer und eingebetteter Systeme zur autonomen Strukturanalyse und Schadensdetektion (SHM)

 

Branchen & Märkte

Branchen

  • Fahrzeugtechnik / Automobilindustrie
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Schiffbau / Maritime Industrie

Marktsegmente

  • OEMs
  • Zulieferindustrie insbesondere KMUs

Elektromechanik und Automatisierung

Themenfelder: Industrie 4.0, Elektronikentwicklung und Anlagenautomatisierung

Contact Press / Media

Dr.-Ing. Torsten Bartel

Gruppenleiter

Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF
Bartningstraße 47
64289 Darmstadt

Telefon +49 6151 705-497

Fax +49 6151 705-214

Jannes Kloepfer

Contact Press / Media

M.Sc. Jannes Kloepfer

Leiter Fachteam Digitalisierung und Automatisierung

Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit
Bartningstraße 47
64289 Darmstadt

Telefon +49 6151 705-8308

Fax +49 6151 705-214

Strategische Partnerschaft operativer Messtechnik

Michael Matthias

Contact Press / Media

Dipl.-Ing. Michael Matthias

Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF
Bartningstr. 53
64289 Darmstadt

Telefon +49 6151 705-260

Experimentelle Systemanalyse

Contact Press / Media

Dipl.-Ing. Johannes Käsgen

Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit
Bartningstr. 53
64289 Darmstadt

Telefon +49 6151 705-613

Fax +49 6151 705-214